A S V Ötisheim e.V.
 


Über uns

Der ASV Ötisheim e.V. wurde am 6. März 1972 im Haus der Familie Richard Sauer in Erlenbach gegründet. Dort trafen sich 7 Angelsportbegeisterte. Die Männer der ersten Stunde waren            Robert Frühwirth, Richard Sauer, Fritz Theuer, Hermann Bradlwarter, Horst Weiß, Otto Schnäbele und Siegfried Liefke. Sie legten den Grundstein für die heute 109 Mitglieder. 

Schon bald verwirklichten die Vereinsmitglieder den Traum vom eigenen Fischwasser. Im April 1972 wurde das vorgesehene Gelände im Eckhau begangen und als ideales Gebiet für ein Fischwasser befunden. Der Seebau begann dann im Herbst 1972. Die Vereinsmitglieder leisteten harte Arbeit bis dann der Eckhausee im Juni 1976 fertiggestellt war. Im September 1976 konnte dann das erste vereinsinterne Fischen stattfinden.

Auf den folgenden Seiten möchten wir ihnen unseren Angelsportverein Ötisheim e.V. vorstellen und ihnen einen Einblick über die Aktivitäten in unserem Verein geben. Uns stehen heute der Eckhausee und der Erlenbach  als Fischwasser zur Verfügung, das heißt Entspannen für Stunden in herrlicher Natur.

Einen sehr wichtigen Stellenwert genießt der Gewässer- und Naturschutz innerhalb unseres Vereines, weshalb wir uns bei der alljährlichen See und Erlenbach Säuberungsaktion aktiv beteiligen. Gewässerpflege- und Besatzmaßnahmen ebenso wie das alljährliche 1.Maifest und das am Sonntag des zweiten Juli Wochenende stattfindende Fischessen beim Vereinsheim an der Maulbronner Str. 81 gehören dazu.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern.


Sollten sie Interesse an einem Vereinsbeitritt oder Fragen bzw. Anregungen haben, so können sie sich gerne mit uns, mit den untenstehenden Kontaktdaten in Verbindung setzen. Lesen Sie sich hier die Bedingungen durch

Hier geht es zum Online Antrag für den Vereinsbeitritt.

In unseren Gewässern ist das Angeln nur für Vereinsmitglieder gestattet!


Mit freundlichem Fischergruß

Petri Heil

Die Vorstandschaft